Aktuelles

22.10.2018

 

Totilas von der Bischofseiche ist auf der Suche nach einem neuen aktiven Zuhause. Gerne in einer sportlichen Familie oder Freizeit-Hundesportler.

08.09.2018

 

Jack und Infinity von der Kwast zeigten eine hervorragende Präsentation auf der diesjährigen BSZS. Aufgerufen auf SG 8 kämpften sich die beiden bis auf SG 4 von 43 Hunden in der Jugendklasse Hündinnen Langstockhaar vor. Bilder und Videos sind in der Bildergalerie zu finden. 

07.09.2018

 

Infinity von der Kwast ist nun vollständig in unserem Besitz

01.07.2018

 

Infinity von der Kwast absolvierte suverän und erfolgreich ihre Wesensbeurteilung in der OG Frankfurt Preungesheim

30.06.2018

 

Holländische Siegerschau 

Infinity von der Kwast Siegerin Nachwuchsklasse 9-12 Monate 

24.06.2018

 

Landesgruppenzuchtschau Württemberg OG Neckarsulm:

Infinity von der Kwast NWKL 9-12 Monate VV 1

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz Vet. Klasse

 

17.06.2018

 

Landesgruppenzuchtschau Rheinland-Pfalz OG Ramstein:

Infinity von der Kwast NWKL 9-12 Monate VV 1

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz Vet. Klasse

03.06.2018

 

Landesgruppenzuchtschau für jugendliche Hundeführer Hessen Süd:

Infinity von der Kwast VV 1 Nachwuchsklasse 9-12 Monate VV 1

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz Veteranenklasse

Quonnie und Maximilian in der Sonderklasse "Kind trifft Hund"

22.05.2018

 

Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft 2018 in Dingolfing:

Infinity von der Kwast  NWKL 9-12 Monate VV 1

Quonnie von der Bischofseiche 2. Platz Vet. Klasse

01.05.2018

 

Zuchtschau OG Oppenheim

Infinity von der Kwast VV 2 NWKL 6-9 Monate

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz

22.04.2018

 

 LJJM Rheinland-Pfalz in der OG Klein-Erfenbach

Infinity von der Kwast VV2 NWKL 6-9 Monate

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz Vet. Klasse

16.04.2018

 

Landesgruppenzuchtschau für jugendliche Hundeführer Baden in der OG Karlsruhe.

Infinity von der Kwast NWKL 6-9 Monate VV 1

Quonnie von der Bischofseiche 1. Platz Veteranenklasse

18.03.2018

 

Totilas bestand heute gemeinsam mit Franzi die Begleithundeprüfung in der Ortsgruppe Mainspitze. True Love hat sich leider sehr beeindruckt gezeigt von dem Schnee, sodass die beiden wertvolle Punkte liegen ließen. Wir danken der Ortsgruppe für ihre große Gastfreundlichenkeit und tollen Bewirtung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

04.03.2018

 

Bei der heutigen Deligiertenversammlung der Landesgruppe Hessen-Süd in Usingen wurden auch die erfolgreichen jugendlichen Hundeführer geehrt. Jack hat sich sehr gefreut. Er wurde als jüngster Hundeführer der DJJM und für den 2. Platz der erfolgreichsten Hundeführer der LG 08 im Bereich Schau ausgezeichnet.  

15.02.2018

Jack hat in diesem Jahr am Top-Ten Wettbewerb des Vereins für Deutsche Schäferhunde teilgenommen. Dort belegte er, als mit großem Abstand jüngster Teilnehmer den 17. Platz. In der Landesgruppe Hessen-Süd belegte er dagegen den 2. Platz. Wir und vor allem Jack freuen uns riesig und sind schon ganz gespannt was die neue Saison so bringt.

21.12.2017

Die Richterberichte von der Siegerschau sind veröffentlicht worden. Wir finden Totis kann sich durchaus sehen lassen!

20.12.2017

Die neuen Zuchtwerte sind draußen und wir freuen uns sehr, dass sich all unsere Hunde nochmals verbessern konnten.

15.10.2017

Sioux und Quonnie durften heute ihre Qualitäten als Fotomodels unter Beweis stellen. Eine tolle Stickerei aus der Nähe bestickt nun auch Textilien für Tiere. Schaut doch einfach mal vorbei: www.logostick-gg.de 

01.10.2017

Unser Uxilein ist gestern in sein neues Zuhause gezogen. Er wohnt nun bei einer ganz lieben Familie im Odenwald und darf dort Prinz sein. Wir wünschen ganz viel Freude miteinander!

03.09.2017

Das Event des Jahres im Bereich der Schäferhundezucht ist nun vorbei. Wir haben am Wochenende an der BSZS 2017 in Ulm teilgenommen. Einen kleinen Bericht, sowie einige Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

06.08.2017

Heute fand in der OG Bürstadt die diesjährige Landesgruppenzuchtschau Hessen-Süd statt. Totilas belegte in der Jugendklasse ein tolles SG 2 bei 7 Hunden im Ring. Quonnie belegte am späten Abend ebenfalls den 2. Platz in der Veteranenklasse. 

10.07.2017

Wir waren am Wochenende auf der Holländischen Siegerschau (KCM). Bilder und einen kleinen Bericht gibt es in der Bildergalerie

26.06.2017

Wir haben die HD-Werte und Größen-Werte aktualisiert. Alle Hunde sind vom HD-Wert runter gegangen und vom Größen-Wert entweder gleichgeblieben oder ebenfalls runtergegangen.

25.06.2017

Bischofseiche in Bischofsheim hieß es am Sonntag. Auf der Zuchtschau der OG Bischofsheim nahmen erstmals drei unserer eigenen Hunde teil. In der Nachwuchsklasse (9-12 Monate) stellte Jack seine Uschka vor und belegte den 3. Platz bei starker Konkurrenz. Eine Entwicklung der beiden ist deutlich zu erkennen. Andreas stellte in der Jugendklasse Langstockhaar Totilas vor und erreichte mit ihm den 1. Platz. Das Ende machte dann wieder Jack mit Quonnie in der Veteranenklasse, wo sie den 1. Platz belegten.

6.06.2017

Am Wochenende waren wir auf der DJJM 2017 in Philippsthal. Bilder und einen kleinen Bericht gibt es in der Bildergalerie.

28.05.2017

Jack durfte heute zum ersten mal zwei Hunde auf einer Schau vorführen. In Ramstein präsentierte er heute Uschka und Quonnie. Mit Uschka belegte er ein tolles VV2 und mit Quonnie den 1. Platz in der Veteranenklasse.  Wir sind sehr stolz auf unseren Nachwuchshundeführer, der heute wieder unglaublich gut, für sein Alter, geführt hat. Wir sagen herzlichen Dank für den wahnsinns Applaus, als er Quonnie vorstellte. Er und wir haben uns sehr darüber gefreut!

14.05.2017

Heute waren wir auf der HJJM in Usingen-Eschbach. Bericht und Bilder sind in der Bildergalerie zu finden

01.05.2017

Heute waren wir auf der Zuchtschau der OG Oppenheim. Unser vierjähriger Jack durfte zum ersten Mal selbst führen. Bericht und Bilder finden Sie in der Bildergalerie. 

16.04.2017

 

Unser Team wünscht frohe Ostern und viel Spaß beim Ostereier suchen!

10.03.2017

Neue Saison, neue Hunde, neues Auto. Es kann los gehen....

15.02.2017

Sie möchten mit Ihrem Hund arbeiten und ihn ausbilden, wissen aber noch nicht genau wo und wie? 

Ich bilde seit 1986 meine Hunde selbst aus, figuriere und war bereits in verschiedenen Ortsgruppen als Ausbildungswart tätig, weshalb meine Erfahrungen auch weit über den Deutschen Schäferhund hinausgehen. Gerne helfe ich Ihnen bei Fragen, der Ausbildung, der Prüfungsvorbereitung oder bei Problemen im Alltag weiter. Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular Kontakt zu uns auf. 

Ansprechpartner: Andreas Weiß

22.01.2017

Uxi hat heute Morgen seinen ersten Schutzdienst gemacht und hatte sichtlich Spaß. Fotos gibt es unter "Würfe" -> U-Wurf

31.12.2016

Ein, für uns unglaubliches, Jahr 2016 geht zu Ende: 
Erst kam im Februar unser T-Wurf zur Welt. 
Im Juli waren wir dann mit Sioux auf der Holländischen Siegerschau und erreichten ein SG 11. 
Im September waren wir dann auf der BSZS und erreichten mit Sioux ein SG 10, das keiner so wirklich erwartet hat. Außerdem fiel im September nach 5 Jahren des Wartens Quonnies erster Wurf, der U-Wurf von der Bischofseiche.

Für uns war 2016 ein sehr aufregendes, spannendes und emotionales Jahr. Wir freuen uns sehr auf 2017 und hoffen, dass es genauso weiter geht.

Wir wünschen Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein frohes, gesundes 2017!

 

24.12.2016

 

Frohe Weihnachten!

Merry Christmas!

Joyeux Noel!

Feliz Navidad!

27.11.2016

Heute waren wir auf der Zuchtschau in Walldorf. Für unsere Youngsters war es das erste Mal. True Love war nicht ganz so begeistert und entschied sich den Ring lieber ab zu suchen statt ordentlich zu laufen, sodass ledigleich ein VV 9 drin war. Totilas wurde heute von einem fremden Hundeführer geführt, was ihn doch arg verunsicherte. Er bekam ein VV2. In der gleichen Klasse wie Totilas (NW 9-12 Monate) startete heute auch sein Bruder Tiux. Er schaffte ein VV 1. Herzlichen Glückwunsch Tiux! AUf dem Bild ist Tiux mit Frauchen Yvonne zu sehen.

19.10.2016

Und es geht weiter: Einen Tag nach Mama Raya feiert heute der S-Wurf seinen 2. Geburtstag. Herzlichste Glückwünsche Sioux, Sirius, Sandro, Sabine, Simba, Soraya, Sissi! 

18.10.2016

Happy Birthday Raya und ihren Geschwistern, Rowdy, Ricor, Rising Sun und Rika! Der R-Wurf feiert heute seinen 7. Geburtstag.

22.09.2016

Sioux legte gestern Abend in Ketsch erfolgreich seine Ausdauerprüfung ab

11.09.2016

Unsere Quonnie hat heute Nacht ihren ersten Wurf gesund zur Welt gebracht. Sie hat zwei super süße Welpen bekommen: Ux und Uschka von der Bischofseiche. 

03.09.2016

Nach 16 Jahren nahm wir erstmals wieder an einer Deutschen Siegerschau teil und das und das mit einem selbstgezüchteten Hund, nämlich unserem Sioux von der Bischofseiche. Wir freuen uns so unglaublich dolle, dass unser Sioux es tatsächlich geschafft hat, nach einer super Standmusterung am Freitag auch heute im Ring zu überzeugen. Er erlief sich einen unglaublichen 10. Platz in der Junghundklasse Rüden Langstockhaar, in einer Klasse, in der die Qualität so unglaublich hoch war, dass jeder jeden Platz hätte machen können. Nach 16 Jahren Abstinenz wieder so einzusteigen, fühlt es sich an als hätte man den 1. gemacht. 

Wir bedanken uns bei all unseren Freunden und Bekannten für die zahlreichen Glückwünsche, aber vor allem unserem Hund Sioux, der gekämpft und alles gegeben hat. DANKE Sioux!!!

29.08.2016

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zur Siegerschau in Nürnberg

11.08.2016

WAHNSINN: Totilas und True Love waren heute beim Vorröntgen. Beide haben 1a Hüften. Außerdem wurde bei Quonnie ein Ultraschall gemacht: Quonnie trägt!!!! Mit 7 Jahren macht sie nun endlichen ihren langersehnten, ersten Wurf. 

Deckrüde war Fernando Veneze

10.08.2016

Sirius von der Bischofseiche wurde heute an der Backe operiert. Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken, dass die Wunde schön verheilt.

17.07.2016

gestern lief Sioux auf der Flutlischtschau in Wiesbaden Bierstadt. Er belegte in seiner Klasse SG1 bei Richter R. Brauch. Die Bewertung lautete: Großer, mittelkräftiger Rüde, hoher Widerrist, kurze Gruppe, sehr guter Ausdruck, sehr gutes Pikment, raumgreifende Gänge, korrekte Front. Der Oberarm könnte ein wenig schräger liegen. 

09.07.2016

Sioux lief gestern seine erste Siegerschau in Roermond, Holland. Bericht und Bilder gibt es in der Bildergalerie

17.05.2016

Sirius hat sich vom ersten Tag an benommen, als sei er nie weg gewesen. Er ist ein unglaublich lieber Hund, was bemerkenswert ist, wenn man betrachtet, wie vielen Besitzern er schon hatte. Auch was andere Hunde angeht, ist er top! Er hat bei uns keinerlei Aggressionen gezeigt. Im Gegenteil. Er hat in den ersten drei Tagen so intensiv mit seinem Bruder Sioux gespielt, dass sich vorne leicht die Pfotensohle abgelöst hatte, was aber nach einer Woche wieder in Ordnung war.

27.05.2016

Heute haben wir unseren Sirius aus Ostfriesland abgeholt. Nachdem er nun wieder verkauft werden sollte, konnten wir uns mit dem Besitzern einigen und haben ihn nun zurückgeholt.  Ob er wirklich so aggressiv gegenüber anderen Hunden ist, wie der Besitzer sagt, werden wir in den nächsten Tagen sehen

13.04.2016

Mittlerweile sind all unsere Welpen in ihr neues Zuhause gezogen. Totilas und True Love bleiben bei uns. Ihr Werdegang können Sie auf unserer Facebook-Seite und hier, auf unserer Homepage, verfolgen.

01.04.2016

Die kleine Toska hat soeben das Nest verlassen und ist zu ihrer Familie gezogen. Wir freuen uns mit Toska und der Familie und wünschen viel Freude miteinander!

 

31.03.2016

Es geht Schlag auf Schlag. Heute wurden unsere Zwerge gechipt. Es hat alles super geklappt! Ab morgen dürfen die Zwerge dann langsam nach und nach ausziehen.

 

29.03.2016

Heute stand das Impfen auf der Tagesordnung. Dazu mussten die kleinen aber erst einmal 50km Auto fahren. Die Kleinen haben sich auf ihrer ersten Autofahrt super schnell entspannt, sodass auch das Impfen ohne Stress ablief. Unsere 7 Zwerge haben das wirklich toll gemeistert!

27.03.2016

Der kleine Tiux hat nun ebenfalls sein zukünftiges Zuhause gefunden und darf schon bald zu seinem Frauchen ziehen.

21.03.2016

Auch Total Recall hat nun sein neues zukünftiges Zuhause gefunden. Es stehen nun nur noch Totilas und Tiux zum Verkauf.

13.03.2016

Die kleinen "Bischofseichen" sind sehr aktiv und wachsen wie Unkraut. Wir haben bereits angefangen die Zwerge zuzufüttern, da die Milch alleine nicht mehr ausreicht. Alle sieben fressen sehr gut und vertragen das Futter vorbildlich. 

Heute waren wir lange mit den Kleinen draußen. Aktuelle Fotos finden Sie in der Bildergalerie

05.03.2016

Die Verträge sind unterschrieben: Alle Hündinnen sind nun reserviert. Es stehen nun nur noch Totilas, Total Recall und Tiux zum Verkauf!

10.02.2016

Der kleine Taiger hat es leider nicht geschafft und ist noch in der Nacht über die Regenbogenbrücke gegangen. Er war im Vergleich zu seinen Geschwistern der Kleinste und Schwächste aus dem Wurf. Auch das regelmäßige Anlegen hat leider nicht geholfen. Ruhe in Frieden und pass auf deine Geschwister auf!

08.02.2016

Heute Nacht, um 04.00 Uhr, ist unsere Raya zum letzten Mal Mutter geworden. Sie hat vier wunderschöne Rüden und ebenfalls vier wunderschöne Hündinnen gesund auf die Welt gebracht. Mama und Babys sind wohl auf!

16.01.2015

Raya trägt!!!!!!!!

Deckrüde war Ferenando Veneze. Weitere Infos unter Zu Verkaufen 

 

02.01.2016

Soeben erhielten wir einen schockierenden Anruf. Unser kleiner Sirius aus dem letzten Wurf wurde wieder weiterverkauft. Er ist nun schon während seines kurzen Lebens bei der vierten Familie. Wir sind mehr als schockiert, dass ein Hund, den wir guten Gewissens verkauft haben, als Wanderpokal umhergereicht wird und jeder versucht an ihm Geld zu verdienen. Wir nehmen JEDEN Hund, der aus unserer Zucht stammt zurück, egal ob der Hund 10 Wochen, Monate oder Jahre alt ist. Es ist einfach ein Unding, dass sich ganze drei Familien an ihm bereichert haben und mit einem Hund, der gerade mal ein Jahr alt ist, versucht Geschäfte zu machen!

28.12.2015

Der Grund, warum es in letzter Zeit etwas ruhiger war, heißt Maximilian.

Am 17.12.2015 hat unser Sohn Maximilian das Licht der Welt erblickt und hält seit dem das ganze Team inklusive der Hundis auf Trapp 

 

06.12.2015

Sioux hat heute seinen ersten "richtigen" Schutzdienst absolviert und das sehr sehr gut!

02.12.2015

Sioux hat es in die Zeitung geschafft. Wir freuen uns sehr! 

http://www.echo-online.de/lokales/kreis-gross-gerau/moerfelden-walldorf/pruefender-blick-auf-fell-und-zaehne_16429861.htm

29.11.2015

Ein weiterer Schritt ist getan: 

Sioux lief heute auf der Zucht- und Nachwuchsschau in Walldorf bei Richter Christoph Ludwig SG1 in der Jugendklasse Rüden Langstockhaar. Er präsentierte sich auch heute sehr gut und routiniert. Wir sind sehr stolz!

18.11.2015


Jetzt ist es offiziell: Sioux von der Bischofseiche bekam die HD-Bewertung normal und die ED-Bewertung fast normal. Somit ist er einen weiteren Schritt in auf dem Weg zum Deckrüden gegangen. Wir sind sehr stolz!!!!

19.10.2015

Happy Birthday Sioux und all seinen Geschwistern!  Heute sind sie ein Jahr alt geworden und für Sioux hieß es auch direkt: Ab zum Tierarzt!

Die Röntgenplatte war sehr gut! Jetzt heißt es abwarten, dass der SV die Papiere zurück schickt.

02.10.2015

Sioux´ Papiere sind nun berichtigt vom SV zurückgekommen. Sioux von der Bischofseiche ist nun offiziell ein Langstockhaar.

01.10.2015

Ein schönes Familienfoto konnte heute entstehen. Raya von der Bischofseiche mit ihren "Kindern" Sioux und Sissi von der Bischofseiche. Sissi ist momentan in Ausbildung bei uns und wird gerade auf die Begleithundeprüfung vorbereitet. 

 

Das Team Bischofseiche züchtet nicht nur, sondern bildet auf Wunsch auch gerne aus. 

25.08.2015

Soeben kommt das Team von der Bischofseiche mit Quonnie und Raya vom Tierarzt.

Da Raya nun schon den 34. und Quonnie den 23. Tag von Lennox vom Wildsteiger Land belegt ist, hieß es heute: ab zum Ultraschall. 

Das Ergebnis war jedoch mehr als ernüchternd: 

Weder Quonnie, noch Raya sind trächtig. Es wird in diesem Jahr also KEINE Welpen geben 

15.08.2015

Sioux von der Bischofseiche wurde heute auf der Flutlichtschau in Wiesbaden-Bierstadt ausgestellt. Er erhielt die Bewertung "vielversprechend" und belegte den 1. Platz. Mit diesem Sieg konnte er seine Statistik ordentlich aufpolieren. Vier Mal ausgestellt: 2x 2. Platz und 2. 1.Platz!

Wir sind auf einem sehr guten Weg!

03.08.2015

Heute wurde Quonnie von der Bischofseiche ebenfalls von Lennox vom Wildsteiger belegt. Nun heißt es abwarten und Daumen drücken...

01.08.2015

Die Flutlichtschau in der OG Schimsheim verlief sehr erfolgreich. Sioux erhielt die Bewertung "vielversprechend" und belegte den ersten Platz in der Nachwuchsklasse Rüden Langstockhaar. Wir sind sehr stolz, dass unser Sioux auf seiner, gerade Mal, dritten Schau so stark gelaufen ist! Lediglich für die schnellen Runden bedarf es noch etwas Übung.

01.08.2015

Heute geht es um 16.00 Uhr mit Sioux nach Schimsheim zur Flutlichtschau. Beginn des Richtens ist um 17.00 Uhr. Vielleicht trifft man den ein oder anderen? 

28.07.2015

Erneut Nachrichten von Sirius, die uns sprachlos machen. Aufgrund der Tatsache, dass wir Sirius einfach nur eine schöne Familie schenken wollten, wo er auch wirklich bleiben darf, haben wir ihn am 25.04.2015 der Familie geschenkt. Vor einer Stunde mussten wir erfahren, dass die Familie den Hund WEITERVERKAUFT hat! Wir sind schockiert und haben auch gleich Kontakt mit dem neuen Besitzer aufgenommen. Er möchte Sirius behalten. Wir hoffen das beste und das Sirius nun endlich seinen Platz gefunden hat!

26.07.2015

Heute war das Team Bischofseiche bei der Landesgruppenzuchtschau Hessen-Süd am Start. Eigentlich war Sioux für die Nachwuchsklasse Stockhaar gemeldet, wurde jedoch vom Richter in die Nachwuchsklasse Langstockhaar geschickt. 

Hier erhielt Sioux die Bewertung "vielversprechend" und wurde Landesgruppenviezesieger Nachwuchsklasse Langstockhaar Hessen-Süd. Wir sind sehr stolz, dass sich unser Sioux so stark und selbstbewusst präsentiert hat und das bei seiner zweiten Schau!

22.07.2015

Raya von der Bischofseiche wurde heute zum letzten Mal belegt. Sie ist jetzt sechs Jahre alt und wird hoffentlich ende des Jahres ihren dritten und letzten Wurf machen. Wir freuen uns riesig! 

01.05.2015

Heute war der große Tag für Quonnie und Sioux auf der Zucht- und Nachwuchsschau in Oppenheim. Quonnie, die heute Geburtstag hat und nun 6 Jahre alt ist , wurde Zweite in der Veteranenklasse, wobei der Richter hinzufügte, dass sie auch locker noch in der Gebrauchshundeklasse hätte laufen können! Sioux hatte heute sein début im Ring und bekam die Bewertung "vielversprechend" und erreichte damit den 2. Platz  in der Nachwuchsklasse. Wir und auch einige Zuschauer haben ihn eigentlich ganz vorne gesehen, der Richter leider nicht. Aber über zwei zweite Plätze darf man sich nicht beschweren! 

Wir sind sehr stolz, dass sich unsere Hunde so selbstbewusst und stark präsentiert haben und hoffen, dass wir die beiden schon bald wieder ausstellen können!

25.04.2015

Sirius hat nun doch endlich seine Familie gefunden und ist auch gleich mit ihnen in den Urlaub an die Nordsee gefahren. Wir wünschen viel Freude miteinander!

23.04.2015

Heute war der Tag der Wahrheit. Sioux und sein Bruder Sirius wurden beide vorgeröngt. Dadurch, dass Sirius sehr stark gewinkelt ist und manchmal ein bisschen schlaksik läuft, haben wir uns ein wenig Sorgen gemacht. Diese waren, wie sich heute herausstellte, absolut unbegründet! Sowohl Sioux als auch Sirius haben beide sehr gute Hüften und sind definitiv HD-frei!!!!!!!!!!!!!!!!!

21.04.2015

Am 01. Mai werden wir Quonnie von der Bischofseiche zum ersten Mal in der Veteranenklasse ausstellen. Auch Sioux wird am 01.Mai seine erste Schau laufen. Ergebnisse finden Sie natürlich hier auf der Homepage.


11.04.2015

Heute hat das Team Bischofseiche einen großen Rückschlag erlitten. Der Vermieter hat uns sowohl unsere Wohnung, als auch unser Weidegrundstück, auf dem wir unsere zwei Pferde und einen Zwinger stehen haben, gekündigt. Wir haben jetzt bis zum 01.07.2015 Zeit, um eine neue Bleibe sowohl für uns, als auch für unsere Vierbeiner zu finden. Das bedeutet auch, dass wir die Zucht vorerst einstellen müssen.

Für Tipps sind wir sehr dankbar. 

20.03.2015

Sirius geht es schon viel besser. Die Schwellung am Kopf ist komplett abgeklungen und die ersten Wunden sind verheilt. Er frisst auch wieder normal und ist stellenweise echt frech. Leider hat er eine besonders tiefe Bisswunde am Hals, die durch die Schwellung die ganze Zeit verdeckt war. Die Wunde geht bis auf den Schädelknochen. 

07.03.2015

Sirius hat wirklich dauerhaft Pech. Er ist seit gerade mal drei Tagen bei uns und hat sich schon wieder sehr gut eingelebt und ist glücklich wieder bei seiner Mama zu sein. Es könnte alles gut sein, aber leider wurde er heute einen schweren Beißunfall. Er hat besonders am Kopf sehr viele und auch tiefe Bisswunden. Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken

05.03.2015

Sirius ist ein wahrer Sonnenschein, obwohl er erst seit gestern wieder bei uns ist. Er ist wirklich toll. Leider mussten wir feststellen, dass er nur einen Hoden hat. Das ist kein Problem, jedoch darf er nicht in der Zucht eingesetzt werden. Für einen Familienhund ist das aber völlig irrelevant und ein Familienhund ist er wirklich! Siri spielt ganz toll mit Jack und geht nicht mal an den Ball, sobald Jack in dessen Richtung geht. Wir hoffen, dass wir für ihn schon bald eine nette Familie finden, in der vielleicht auch Kinder leben.